Walter Nußbaum

Ausgabe September 2014

Mehr als Mut

Schweige nie oder halte still,
wenn du es siehst,

ein Mensch,
eine Gruppe will,

das Unrecht geschieht.
Lauf nicht mit der Menge mit,
die sagt: „Uns geht das alles gar nichts an.“
Sei stets ein Mensch zu dem

ein Jedermann

aufsehen kann.
Die Lehre

Er kam von der Schule
und wollte einen Beruf erlernen.
Es war kein Griff nach den Sternen,
nein, er stand mit beiden Beinen fest auf Erden.
Er wollte was Lernen, er wollte was werden.

Seine Bewerbungen; er hat viele geschrieben.
Er bekam fast nie Antwort oder man ist so verblieben,

das man sich melden wird.
Die Zeit verrann, er hat nie wieder was gehört.

Bei einigen Firmen stellte er sich vor,
machte Eignungtests, konnte nicht alles,
war nie der Beste, doch er verlor nie den Mut,
ihm war jeder Job, jede Ausbildung gut.

Er wollte nur eine Lehre,
es musste nichts Besonderes sein.
Jetzt fragt er sich „was mach ich bloß?“
Ist das meine Zukunft ´arbeitslos´?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s