Oluf Castagne

 

Ausgabe November 2014

Schmerzentsetzen

Kann gar nicht mich versetzen

In Dein wahres Schmerzentsetzen

Mir geht es viel zu gut

Mag essen und auch trinken

Der Bauch wird rund und rund

Früher dauert ’s Jahre

Heut von Stund zu Stund.

 

Kann gar nicht mich versetzen

In Dein wahres Schmerzentsetzen

Kann ausstoßen nur Bitten

An Gott, Natur und so

Vielleicht gibt ’s eine Übermacht

Wenn ja  –  ich weiß nicht wo.

 

Vielleicht gibt ’s irgendwo ’ne Kraft

Die alles lenkt und steuert

Vielleicht wär ’s gut zu glauben auch

Was Religion beteuert.

 

Kirchgang

Der Mensch

Glaubt an Gott

Auch an die Natur.

 

Von beiden aber

Gibt es kaum noch

`ne Spur.

 

Der Mensch

Heute glaubt

Er selber

Sei Gott

Und macht dabei

Die Natur bankrott.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s